• Trainer*innen

    Campaign Bootcamp 2018

     

    Wir stellen gerade das Programm für 2018 zusammen. Updates folgen!

    Pascal Deville

    Als Creative Director arbeitet Pascal am liebsten an der Schnittstelle zwischen Kreativität und Technologie. Man könnte ihn daher auch als «Creative Technologist» bezeichnen. Bevor er die Kommunikationsagentur Freundliche Grüsse mitbegründet hat, war er in nationalen und internationalen Kommunikations-Agenturen in Zürich und Hamburg u.a. für verschiedene NGO's tätig.

    Alex Fischer

    Alex hat sich als Politikwissenschafter stark für die Frage interessiert, wie politische Entscheidungen zustande kommen. Anschliessend leitete er 10 Jahre lang die politische Arbeit beim WWF Schweiz und unterrichtete nebenberuflich zu Lobbying und Interessengruppen. Seit 2017 leitet er bei Procap Schweiz die Sozialpolitik. Was ihm wichtig ist: Auch NGOs können professionell lobbyieren.

    Moritz Friess

    Überblick dank Zeitlupenmomenten - «Hab schnell gemacht, weil die Strasse schnell ist.»* Mit dem Kanalisieren von Chaos schafft sich Moritz Zeitlupenmomente. So verhilft er Kunden und Kundinnen zu mehr Übersicht in Sachen Digitaler Kommunikation und das mit Charme. Seine Faszination für Technik lässt ihn an Social-Media Projektdetails schrauben. Seine Gedanken ordnet er am liebsten zu Fuss und mit Musik in den Ohren.

    * Jack Kerouac 1951

    Daniel Graf

    Daniel hat langjährige Erfahrung als Mediensprecher von Amnesty International, als Berater einer Webagentur sowie als Parteisekretär der Grünen Zürich gesammelt. Er mag kreative Interventionen – im Netz und auf der Strasse. Dazu beschäftigt sich Daniel mit der digitalen Demokratie und hat die Politplattform wecollect.ch aufgebaut.

    Sylke Gruhnwald

    Sylke wuchs in München auf, studierte in Wien und arbeitete u.a. beim Economist, der NZZ und SRF. Heute recherchiert und schreibt sie für die Republik. Von ihren zahlreichen, fast immer vielköpfigen Recherchen wurden «The Migrants’ Files» am häufigsten ausgezeichnet: eine Übersicht über alle, die auf der Flucht nach Europa starben.

    Oliver Heimgartner

    Oliver hat Abstimmungskampagne für die Initiative gegen Nahrungsmittelspekulation geleitet und bei zahlreichen SP- und Greenpeace-Kampagnen mitgeholfen, möglichst viele Freiwillige von einem aktivem Engagement zu begeistern. Diese Frage will Oliver beantworten können: Wie schaffen wir es, genug Menschen aktiv in progressive Politik zu involvieren, um die Machtverhältnisse wirklich zu verändern?

    Alexandra Karle

    Alexandra Karle hat in Deutschland für verschiedene öffentlich-rechtliche (Deutsche Welle, WDR) und private Sender (N24) gearbeitet: als Politik-Korrespondentin, Reporterin, Chefin vom Dienst und Moderatorin aktueller Politik- und Nachrichtenformate. Für die NZZ-Gruppe hat Alexandra als Reporterin/ Redaktorin gearbeitet und Web-TV produziert. Seit August 2012 ist sie für Amnesty International Schweiz tätig.

    Alice Kohli

    Alice Kohli recherchiert für Public Eye die Machenschaften multinationaler Konzerne mit Sitz in der Schweiz – und liefert damit die Basis für Kampagnen und Expertenberichte der NGO. Zuvor war Alice Kohli als Journalistin für die NZZ als Daten- und Onlinejournalistin tätig. Sie hat während mehrerer Jahre an der Hochschule der Künste in Bern Journalismus unterrichtet und ist Mitorganisatorin des Schweizer Reporterforums.

    Silvie Lang

    Silvie bringt Erfahrung in der Menschenrechts- und Kampagnenarbeit mit. Sie engagierte sich als Aktivistin bei Amnesty International und arbeitete als Kampagnenkoordinatorin bei deren Schweizer Sektion sowie am International Office in London. Bei Public Eye ist sie heute Kampagnenkoordinatorin im Bereich Agrarrohstoffe, leitete vorher die Public Eye Awards und die Urgent Appeals der Clean Clothes Campaign.

    Dimitri Rougy

    Online-Campaigner

    Dario Schai

    Dario war viele Jahre in der JUSO aktiv. Davon mehr als zwei Jahre als Zentralsekretär der JUSO Schweiz, wo er unter anderem für die Abstimmungskampagne der Spekulationsstopp-Initiative mitverantwortlich war. Heute arbeitet er als Fundraiser bei der Gesellschaft für bedrohte Völker und studiert an der Fachhochschule Luzern Public & Nonprofit Management.

  • Trainer*innen-Netzwerk

    Andrea Arezina

    Republik

    Roland Binz

    Experte für Krisenkommunikation

    Silvan Groher

    Pixelgarage

    Peter Haberstich

    FEINHEIT

    Christine Heller

    Leiterin Campaigning Amnesty International

    Susi Kammergruber

    Creative Direction Fundraising bei Spinas Civil Voices

    Lorenz Keller

    Co-Geschäftsleiter
    Unia Zürich-Schaffhausen

    Lewin Lempert

    Gruppe für eine Schweiz ohne Armee

    Patrik Schmid

    FEINHEIT

    Thileeban Thanapalan

    filmerei.ch

    Philippe Wampfler

    Experte für Bildung und Social Media

    Ari Zehnder

    aright.ch

All Posts
×